Patientenforum im Krankenhaus Nordwest

Liebe Bürgerinnen und Bürger, liebe Patienten,

nach vielen Jahren wurden die "Bürgerkongresse" im Nordwest-Zentrum jetzt eingestellt. An Stelle dessen finden Tagungen mit allgemeinverständlichen Themen im "Patientenforum des Krankenhauses Nordwest" unter der Leitung von Frau Prof. Dr. Viola Hach-Wunderle statt. Als nächster Termin ist Donnerstag, der 19. März 2020, 17.30 bis 19°° Uhr vorgesehen. Der Eintritt bleibt wie immer frei.

Themen: Gerinnungshemmende Medikamente - wer sie braucht und wie sie wirken (Prof. Hach-Wunderle)

Die Ärzte der Spitzenmedizin in der Berliner Charité des 19. Jahrhunderts (Prof. Wolfgang Hach)

Anschließend gibt es die Gelegenheit zur Diskussion und zu persönlichen Gesprächen.

 

Thrombose und Embolie

Frau Prof. Dr. Hach-Wunderle hält am Donnerstag, den 31. Januar 2019 im Patientenforum des Nordwest-Krankenhauses  den Vortrag Thrombose und Embolie - Rettung durch blutgerinnungshemmende Medikamente. Der Veranstaltungsort ist das Kommunikationszentrum hinter dem Krankenhausgebäude. Parkplätze stehen zur Verfügung.

Nach dem Vortrag erfolgt eine allgemeine Diskussion, und alle Fragen der Hörer werden beantwortet.

Klinische Anatomie und Physiologie des Menschen mit Einführung in die Krankheitslehre.

Im Sommersemester 2019 lese ich wieder donnerstags 14-16°° (Hörsaalgebäude Merton-Strasse 17-21, Hörsaal V). Hauptthema ist "Schmerzbilder im Bereich des Brustkorbs".

Aktuelle Probleme der Medizin. Ausgewählte Themen aus der Medizingeschichte. Kasuistiken.

Teilnahme ist kostenpflichtig. Anmeldung im Geschäftszimmer der U3L